Soft Touch System

Das Soft Touch System ist ein neuartiges System für Pferdesättel aller Art.

Die auf der Unterseite des Sattel gelegenen Polster mit Lederüberzug verhärten im Laufe der Jahre und führen zu teils schlimmen Satteldruck. Ständige Kontrolle durch den Staller und das regelmäßige Ausbessern des Sattels sind hierbei die einzige Abhilfe.

Die Firma Busse hat nun ein völlig neuartiges Sattelkissen entworfen. Von außen unsichtbar liegt in der Mitte des Sattelkissens eine Polsterwatte. Ober- und unterhalb dieser Watte liegen zwei sehr unterschiedliche Schaumstoffschichten. Der Sattel liegt somit elastischer und komplett auf dem Rücken des Pferdes. Durch diese neuartige, optimale Druckverteilung wird der Pferderücken während des Reitens bestmöglich geschont, Satteldruck bleibt völlig aus.

Durch die immer gleiche Füllung des Sattelkissens sitzt der Sattel immer ideal. Die Reiterhilfen mit Gesäß und Rücken kommen beim Pferd so unverfälscht an, als würde ohne Sattel geritten werden. Obwohl die Polsterung innerhalb des Sattelkissens sich immer wieder neu an den Pferderücken und das Reitergewicht anpassen, ist das Kissen absolut Formbeständig, auch der Kissenkanal welcher zwischen den beiden Sattelkissen liegt, bleibt dauerhaft erhalten. Bei der Entwicklung wurde die individuelle Anatomie des Pferdes berücksichtigt, so das sich jeder Sattel auf das zu sattelnde Pferd maßschneiden lässt.

Interessantes